BÜROZEITEN
Mo. - So.:
10:00 - 16:00 Uhr

0049 (0) 8151 - 90 77 0
info@gut-rieden.de
Matchplay

Matchplay 2019

Erleben auch Sie die Spannung und den Spaß durch Ihre Teilnahme an unserem diesjährigen Matchplay des Golf- und Landclubs Gut Rieden e.V.. Die Spannung wird durch die spezielle Spielform des Lochspiels (engl. Matchplay), bei der die Spieler im direktem Wettkampf zueinander stehen, erzeugt. Alle weiteren Details entnehmen Sie bitte der unten eingefügten Ausschreibung. Die aktuellen Spielstände können Sie direkt im unteren Link ersehen.
Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme!

Onlineansicht Matchplay-Baum

Hier geht es zur Live-Ansicht der aktuellen Matches und gespielten Ergebnisse >

Matchplay - Ausschreibung
Ausschreibung (226,83K)

Der Matchplaybaum

Hier klicken um immer auf dem neusten Stand zu sein und das Matchplay-Geschehen live mitzuverfolgen

Ausschreibung Season Matchplay 2019

Spielform: Gespielt wird ein Lochspiel über 9 Löcher im KO-System unter Berücksichtigung von dreiviertel der Spielvorgabendifferenz beider Spieler. Die Herren spielen von den gelben Abschlägen, die Damen von den roten. Es kann hierfür im Sekretariat eine entsprechende Score-Karte ausgedruckt werden. Nach Beendigung des jeweiligen Wettspiels kann hier keine Änderung mehr erfolgen.

Austragungsort: Öffentliche 9-Loch Anlage, Gut Rieden

Teilnahmeberechtigt: Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der Gut Rieden Sport und Freizeit GmbH (9 Loch Anlage oder Part Time Golfer) mit mindestens Handicap 45

Teilnehmerzahl: Die Zahl der Teilnehmer ist auf 64 begrenzt. Gehen mehr Anmeldungen ein, entscheidet der frühere Zeitpunkt der Anmeldung über die Teilnahme.

Meldegebühr: Die Meldegebühr beträgt 15,-€ und ist spätestens vor Antritt der 1. Runde im Sekretariat zu entrichten.

Meldeschluss: Die Anmeldung muss bis zum 22.04.2019 10:00 Uhr durch Eintragung in die ausgehängte Meldeliste erfolgen. Durch Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Kontaktdaten (Telefonnummer und/oder Emailadresse) durch das Sekretariat an die jeweiligen Spielpartner ausgegeben werden dürfen und der Matchplay-Baum mit Ihrem Namen und dem Spielergebnis der jeweiligen Matches im Clubhaus und unter www.gut-rieden.de veröffentlicht wird.

Zeitplan: Das Jahreslochwettspiel beginnt am 23.04.2019 und endet am 21.10.2019. Dabei sind folgende Termine einzuhalten:
Erste Runde: bis 02.06.2019
Zweite Runde: bis 30.06.2019
Dritte Runde: bis 28.07.2019
Viertelfinale: bis 25.08.2019
Halbfinale bis 22.09.2019
Finale und Spiel um Platz 3 bis 20.10.2019 Änderungen vorbehalten.

Sollten Spiele nicht bis zum vorgegebenen Datum gespielt worden sein, ist die Spielleitung darüber zu informieren. Liegt es nachweislich an einer Partei, so kommt die andere Partei spielfrei in die nächste Runde. Haben beide Parteien dazu beigetragen, entscheidet das Los. Die gemeinsam vereinbarte Abspielzeit gilt als „von der Spielleitung festgelegt“. D.h. Regel 6–3 und 33–3 finden hier Anwendung.

Auslosung: Die Spielpaarungen werden nach Meldeschluss am 22.04.2019 ausgelost und anschließend am Infoboard ausgehängt und auch über die Website kommuniziert. Die besten acht Handicaps werden der Reihenfolge nach gesetzt.

Spielbedingungen: Gespielt wird nach den offiziellen Regeln des DGV sowie den Platzregeln der Gut Rieden Sport und Freizeit GmbH.

Stechen: Endet ein Match nach 9 Loch unentschieden („all square“), so wird das Match ab Loch 1 so lange fortgesetzt, bis ein Spieler ein Loch für sich entscheidet. Die Vorgabenregelung gilt es dabei wieder zu berücksichtigen.

Ergebnismeldung: Das Spielergebnis ist unverzüglich nach Ende des Matches im ausgehängten Matchplay-Baum einzutragen.

Vorgabewirksamkeit: Auf Grund der Spielform ist das Season Matchplay nicht vorgabewirksam.

Spielleitung: Melanie Rake, Christoph Breitrainer, Berti Stürzer

Preise: Preise erhalten die Teilnehmer ab dem Halbfinale.

Siegerehrung: Findet im Rahmen der Weihnachtsfeier unserer 9 Loch Anlage statt. Der Termin wird frühzeitig bekannt gegeben.