BÜROZEITEN
Montag - Sonntag :
10:00 Uhr - 16:00 Uhr

0049 (0) 8151 - 90 77 0
info@gut-rieden.de
Der Golfer auf Reisen...
Seniorenreise nach Bad Griesbach vom 11.07. – 14.07.2016
Am 11.07. reisten 27 Seniorinnen und Senioren gut gelaunt und erwartungsvoll nach Bad Griesbach-Therme wo im Hotel Fürstenhof für drei Tage bzw. Nächte Quartier bezogen werden sollte. Die Anreise erfolgte individuell und so kamen die Teilnehmer nach und nach bei wunderschönem Wetter im Hotel an. Leider hatte der SeniorsCaptain vergessen auch Petrus einzuladen. Dieser war darüber erzürnt und lies es ab dem späten Nachmittag ergiebig regnen.
Am nächsten Morgen, nach einem guten Frühstück machten sich die Gut Riedener auf nach Uttlau um dort die erste Runde des 2-Tagesturniers in Angriff zu nehmen. Zwischendurch sorgten ein paar Schauer für Abkühlung und machten den ohnehin schweren Platz nicht gerade leichter. Am Abend waren alle froh, es geschafft zu haben und neugierig was der nächste Tag bringen würde. In der Nacht regnete es ergiebig und die Hoffnungen auf einen trockenen Golftag waren auf den Nullpunkt gesunken, als man sich am Morgen zum Frühstück traf. Zu allem Unglück kam aus Brunnwies die Nachricht, dass wegen der Unfallgefahr keine Elektro-Cars erlaubt seien. Nach kurzer Diskussion erklärten 16 Teilnehmer trotzdem mit dem E-Trolley spielen zu wollen. Vier Golfer fuhren zum Audi Course, da hier keine Beschränkungen waren und zwei Paare erklärten wegen des schlechten Wetters nach Hause zu fahren. Da eine Chancengleichheit nicht mehr gegeben war, beschloss der Seniorscaptain die Siegerehrung, aufgrund der Ergebnisse des ersten Tages in Brunnwies, vorzeitig vorzunehmen. Alle Spieler die sich entschlossen hatten in Brunnwies zu spielen, kamen fast ohne Regen über die Runde. Nur der letzte Flight bekam noch eine feuchte Dusche. Nach der Siegerehrung machten sich einige Golfer wie geplant auf den Heimweg, währendder Rest der Mannschaft ins Hotel fuhr und sich zum Abendbrot traf. Danach klang derAbend in der Bar aus. Da es in der Nacht wieder stark regnete und auch am Morgen noch nicht aufhörte, wurde beschlossen den Golftag am AudiCourse zu canceln und nach Hause zu fahren. Trotz aller Widrigkeiten waren alle zufrieden und der Meinung, man hätte das Beste daraus gemacht.

Winfried Z. SeniorsCaptain