BÜROZEITEN
Mo. - So.:
09:00 - 17:00 Uhr

0049 (0) 8151 - 90 77 0
info@gut-rieden.de
Gut Rieden gewinnt den Eschenrieder Wanderpokal
Eschenrieder Wanderpokal auf Gut Rieden
Heute fand das einmal jährlich stattfindende Turnier, der Eschenrieder Wanderpokal, statt. Der Golfclub Gut Rieden durfte dieses Jahr acht Clubs, nämlich GC Olching, GC Eschenried, GC Eichenried, GC Wörthsee, GC Erding-Grünbach, GC Schloß Elkhofen und GC Gut Rieden, zu diesem Turnier einladen.
Jeder Captain der Golfclubs benannte 8 Spieler, die miteinander um den Pokal kämpften, so dass das Turnier um 10.00 Uhr mit 64 Spielerinnen und –spieler starten konnte.
Der Golfplatz war wieder in einem super Zustand und Petrus hatte auch wieder ein Einsehen mit seinen Golfern. Es war ein rundherum gelungenes Turnier. Unser Restaurant wurde mit sehr großem Applaus in den Feierabend verabschiedet. Unsere Gäste waren voll des Lobes sowohl über unser Panorama, über unseren Platz und über unser Restaurant.

Die Ergebnisse im Detail:
Sonderwertungen Longest Drive: Damen/Herren
Emma Fien/Eschenried, Georg Winterholler/Eschenried
Nearest to the pin: Damen/ Herren
Margit Huber (5,70 M) Eschenried
Peter Merk (4,10 M) Elkhofen

Netto HCP Pro bis 12,6
1. Emma Fien / Eschenried (35)
2. Kurt Schäffer / Olching (32)
Netto HCP -12,7 bis 17,5
1. Helmuth Straßgütl / Olching (35)
2. Hanno Dittmar / Gut Rieden (34)
Netto HCP -17,6 bis ….
1.Erwin Weindl / Wörthsee (32)
2. Philipp Schmidt / Elkhofen (31)

Brutto Damen
Evelyne Rath, München-Eichenried
Brutto Herren
Werner Reischl, Erding-Grünbach

Der Vorjahressieger des Eschenrieder Wanderpokals hatte nun das Vergnügen, dem diesjährigen Siegerclub den Pokal zu überreichen. Mit großer Spannung warteten die Teilnehmer auf die Ergebnisse, diese waren wie folgt:
8. Platz Golfclub Erding-Grünbach
mit durchschnittlich 25,5 Nettopunkten
7. Platz Golfclub Dachau
mit durchschnittlich 27.8 Nettopunkten
6. Platz Golfclub Schloss Elkhofen
mit durchschnittlich 28,3 Nettopunkten
5. Platz Golfclub Eschenried
mit durchschnittlich 28,8 Nettopunkten
4. Platz Golfclub Mchn- Eichenried
mit durchschnittlich 29,0 Nettopunkten
3. Platz Golfclub Olching
mit durchschnittlich 29,2 Nettopunkten
2. Platz Golfclub Wörthsee
mit durchschnittlich 29,5 Nettopunkten
1. Platz Golfclub Gut Rieden
mit durchschnittlich 30,3 Nettopunkten


Als die Teamergebnisse bekannt waren, war unsere Mannschaft nicht mehr zu halten. Mit großem Hallo und Freude ohne Ende wurde unserem Golfclub Gut Rieden der Pokal vom Vorjahressieger, dem Golfclub München-Eichenried, überreicht.

Es sei noch angemerkt, dass dieser Pokal das erste Mal von Gut Rieden gewonnen wurde, und dafür darf ich mich bei meiner Mannschaft für ihr Engagement sehr herzlich bedanken.

Es war ein wunderschöner Tag und Abend.
Herzlichst Eure Ulli
Ältere Posts anzeigen >